HOCHZEIT

Maren & Benni – liebevoll rustikale Hochzeit auf dem Hofcafé von Laer in Herford

“When you realize you want to spend the rest of your life with somebody, you want the rest of your life to start as soon as possible.”

 

Die liebevolle, freie Trauung von Maren & Benni auf dem Hofacafé von Laer hier in Herford durfte ich an einem angenehm sonnigen und windigen Sommertag begleiten. Die beiden kommen ursprünglich aus Dortmund, haben sich aber für eine kleine Hochzeitsfeier hier in Herford entschieden. Maren & Benni gehören zu den Menschen, die eigentlich gar nicht so gerne im Mittelpunkt stehen und auch nicht von Anfang an einen Hochzeitsfotografen haben wollten. Als sie sich dann doch dafür entschieden, haben sie mich angeschrieben und wir haben uns sofort verstanden. Der kleine Emil, der süße Sohn der beiden, war natürlich auch ganz groß mit auf der Hochzeit dabei und hatte an diesem Tag immer wieder einen Ehrenplatz in der Mitte der beiden. Genau weil Emil so ein lieber kleiner Mann ist, durfte er natürlich auch beim Brautpaarshooting nicht fehlen und wir hatten zu viert eine ganze Menge Spaß.

Die freie Trauung fand auf einer wunderbaren Wiese direkt am Feld beim Hofcafé von Laer statt und Benni hat für seine Liebste sogar extra einen ganz tollen Traubogen gebaut. Das kann auch nicht jede Braut von sich behaupten! In einer wundervoll lockeren Atmosphäre fand die Trauung bei angenehmen Sommerwinden statt und im Anschluss machten wir uns auf zu unserem lustigen Brautpaarshooting. Auch wenn die beiden ja eigentlich gar nicht so gerne im Mittelpunkt stehen, hat man es den beiden vor der Kamera einfach überhaupt nicht angemerkt. Sie haben sich direkt einfach nur aufeinander konzentriert und sind zusammen mit mir über die Wiese gerannt. ????

Ich denke die Ergebnisse sprechen ganz eindeutig für sich und ich bin unheimlich froh, diese liebevolle kleine Hochzeitsgemeinschaft fotografieren zu dürfen! Denn es gab nicht nur Programm für die Erwachsenen: für die Kinder gab es zwischendurch eine spannende Schnitzeljagd, bei der jeder einen tollen Schatz ergattern konnte.

Danke für euer Vertrauen und die tolle Zeit! Und lieben Dank dafür, dass ihr mich wie eine Freundin aufgenommen habt.

WEITERE BLOGBEITRÄGE

Sandra & Jan – Sommerhochzeit im Kortenhof Bad Oeynhausen

Sandra & Jan – Sommerhochzeit im Kortenhof Bad Oeynhausen

"34 Grad und es wird noch heißer..." - daran muss ich immer denken, wenn ich an diese wunderschöne Hochzeit denke. Der Sommer 2019 war wieder mal berüchtigt für seine übermäßig heißen Tage. Bei den meisten Hochzeiten in diesem Jahr wurde ich von extremer Hitze...